Erfindungen für die Bauern : Kuh-App sorgt für mehr Tierwohl

Avatar_shz von 21. Oktober 2021, 23:11 Uhr

shz+ Logo
Gecheckt: Über eine neue App kann Milchviehhalter Klaus-Peter Lucht erkennen, ob es seinen Tieren an etwas fehlt.
Gecheckt: Über eine neue App kann Milchviehhalter Klaus-Peter Lucht erkennen, ob es seinen Tieren an etwas fehlt.

Neuer Verein will Innovationen in der Landwirtschaft fördern und Investoren mit Ideengebern verbinden.

Mörel | Es kostet Klaus-Peter Lucht nur einen Blick auf das Smartphone. Dort hat der Landwirt aus Mörel (Kreis Rendsburg-Eckernförde) Fotos von Kühen, die er mit den Tieren in seinem Stall vergleicht. „Ich kann sofort erkennen, ob mit meinen Kühen etwas nicht stimmt“, sagt der Milchviehhalter, der mit rund zwei Dutzend anderen am Pilotversuch „Tierwohl-Check“...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen