Umfrage der Commerzbank : Einzelhändler von Corona massiv betroffen – Hoffen auf Weihnachtsmärkte

Avatar_shz von 20. Oktober 2021, 14:47 Uhr

shz+ Logo
Weihnachtsmärkte locken jedes Jahr wieder viele Menschen in die Innenstädte. Davon profitiert auch der stationäre Einzelhandel.
Weihnachtsmärkte locken jedes Jahr wieder viele Menschen in die Innenstädte. Davon profitiert auch der stationäre Einzelhandel.

Eine aktuelle Umfrage der Commerzbank richtet ein Schlaglicht auf die Lage im Einzelhandel. Der Verband sieht eher Aufgaben als Insolvenzen.

Kiel | Der Einzelhandel hat unter der Coronapandemie enorm gelitten. Einer neuen Umfrage der Commerzbank zufolge hatte jeder zweite Einzelhändler im Land mit starken Umsatzeinbrüchen zu kämpfen. 17 Prozent sahen sich gar in ihrer Existenz bedroht. Weiterlesen: Exportprobleme in China: Drohen uns leere Regale zu Weihnachten? „Wir hören, dass viele Einze...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen