Corona-Impfungen in SH : 50 Euro: Edeka zahlt Mitarbeitern eine Prämie bei freiwilliger Impfung

23362_392022750888913_1748106134_n.jpg von 13. April 2021, 16:29 Uhr

shz+ Logo
Edeka Nord zahlt Mitarbeitern, die sich einen Impftermin geben lassen, eine Prämie.
Edeka Nord zahlt Mitarbeitern, die sich einen Impftermin geben lassen, eine Prämie.

Die Handelskette gibt an Impfwillige Einkaufsgutscheine aus. Wunsch sind Impfungen innerhalb des Betriebs.

Neumünster | Kontakte vermeiden ist nach wie vor das Gebot der Stunde, um die Corona-Pandemie zu überstehen. Für Beschäftigte im Lebensmitteleinzelhandel ist dies jedoch nur schwer einzuhalten. Die Läden bleiben stets geöffnet und der Kontakt mit den Kunden kann nur schwer vermieden werden. Deshalb liegt hier die Hoffnung auf der Impfung. Die Mitarbeiter gehöre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen