Corona-Folgen in SH-Wirtschaft : Kampf um Rohr und Kabel: Wozu knappe Rohstoffe und Lieferengpässe führen

Avatar_shz von 05. August 2021, 07:10 Uhr

shz+ Logo
Am Vorrat an einfachen Kabeln kann eine komplette Großbaustelle scheitern.
Am Vorrat an einfachen Kabeln kann eine komplette Großbaustelle scheitern.

Bau- und Elektroindustrie in Schleswig-Holstein klagen über Rohstoffknappheit, Preisexplosion und Lieferprobleme – und fürchten die vierte Corona-Welle

Brunsbüttel / Kiel | Manchmal geht es nur um Kabel. Ganz einfaches Kabel, mit dem Handwerker Leitungen verlegen. „Aber das ist ein Riesenthema“, sagt Oliver Magnussen vom Brunsbütteler Automatisierungstechnik-Unternehmen EMSR-Technik. Materialengpässe, Rohstoffmangel und wegbrechende Lieferketten sind längst kein Exklusivthema der Baubranche mehr, wo Holz für Rohbauten un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen