Immobilien in SH : Adler-Group/LEG: Hochhäuser-Verkauf mit Steuertrick

Avatar_shz von 17. Oktober 2021, 16:48 Uhr

shz+ Logo
Wohnungen in diesem Hochhaus-Komplex in Itzehoe könnten Teil des Deals zwischen Adler und LEG sein.
Wohnungen in diesem Hochhaus-Komplex in Itzehoe könnten Teil des Deals zwischen Adler und LEG sein.

Wenn LEG 15.000 Wohnungen von Adler übernimmt, sollen Millionen Grunderwerbsteuer gespart werden.

Kiel/Itzehoe/Oldesloe | Ein geplanter Verkauf großer Wohnungsbestände führt wieder einmal unmittelbar zur Frage der Steuergerechtigkeit: Die börsennotierte Adler Group (Adler Real Estate AG) will mehr als 15.000 Wohnungen in ganz Norddeutschland an den Mitbewerber LEG verkaufen. Das Geschäft, das auch rund 1900 Wohnungen in Kiel, Lübeck, Itzehoe und Bad Oldesloe beinhalte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen