Traditioneller Anschnitt : 30. Dithmarscher Kohltage: Das Quiz zum Kohl

<p>Querschnitt durch den Rotkohlkopf.</p>

Querschnitt durch den Rotkohlkopf.

80 Millionen Kohlköpfe warten in Dithmarschen auf die Ernte. Sind Sie auch bereit? Ein Quiz zum großen Herbstevent in SH.

shz.de von
20. September 2016, 11:56 Uhr

Nordermeldorf | Bekannt ist Dithmarschen deutschlandweit für die lange Tradition des Kohlanbaus in der Region. Unter optimalen milden Klimabedingungen gedeihen Spitzkohl, Weißkohl, Rotkohl, Wirsingkohl, Grünkohl und Blumenkohl bis heute nahezu ohne Pflanzenschutzmittel. Die Kohl-Invasion erwies sich seinerzeit als Goldgrube für die gebeutelte Landwirtschaft. Das wissen die Dithmarscher bis heute zu schätzen. Und so wird das „grüne Gold“ nicht nur geerntet, sondern alljährlich auch mit den sechstägigen „Kohltagen“ gebührend gefeiert.

Mit dem traditionellen Kohlanschnitt beginnt am 20. September zum 30. Mal das größte Herbstevent an der schleswig-Holsteinischen Westküste. Viele Veranstaltungen rund um das regionale Gemüse werden geboten. Mit unserem Kohltage-Quiz können Sie sich nun schon mal auf das Spektakel einstimmen.

Sollte Sie unser Kohl-Quiz hungrig gemacht haben, können Sie gleich hier (Link) mit dem Fleisch-Quiz weitermachen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen