Helden der Corona-Krise : Wie Menschen von Sylt bis Bad Oldesloe für SH kämpfen

Avatar_shz von 08. April 2020, 15:23 Uhr

shz+ Logo
Auch an den Kassen von Super- und Baumärkten in Norddeutschland sind die Helden des Alltags unermüdlich im Einsatz.

Auch an den Kassen von Super- und Baumärkten in Norddeutschland sind die Helden des Alltags unermüdlich im Einsatz.

Ob im Feuerwehrwagen oder an der Kasse – wir zeigen Ihnen neun Menschen, die den Norden am Laufen halten.

Sie sind die Corona-Helden: Tausende Menschen sorgen dafür, dass in diesen schwierigen Zeiten der Virus-Krise das Leben in Schleswig-Holstein weitergeht. sh:z.de stellt an dieser Stelle neun von ihnen stellvertretend vor. Straßenwärtin Katja Kurbjuhn sorgt dafür, dass der Verkehr im Norden läuft Der Wind weht kalt, die Straße ist leer. Katja Kurbjuhn i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen