Schulen in SH : Weniger Wipo-Unterricht? Koalition streitet über Fachwahl in der Oberstufe

Kay Müller von 23. September 2019, 19:13 Uhr

Nach den Plänen Karin Priens sollen Gymnasiasten sich künftig zwischen Geografie und Wipo entscheiden müssen.

Kiel | Sie hat 2019 zum Jahr der politischen Bildung ausgerufen – und nun das: Bildungsministerin Karin Prien (CDU) plant im übernächsten Jahr den Unterricht im Fach Wirtschaft/Politik (Wipo) in der Oberstufe einzuschränken – und bekommt dafür auch Kritik vom eigenen Koalitionspartner. Bislang konnten die Schüler aus drei Bereichen zwei auswählen: Religion/P...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen