Wees: Gemütlicher Weihnachtsmarkt im Dorf

shz.de von
02. Dezember 2009, 09:54 Uhr

Wees | Am Wochenende ist Zeit für den traditionellen Weihnachtsmarkt in Wees bei Flensburg. Rund 100 Aussteller aus ganz Deutschland und dem südlichen Dänemark präsentieren ein breites Angebot mit Kunsthandwerk und Weihnachtsschmuck aus Materialien aller Art. Hinzu kommen Kinder- und Puppenkleidung sowie selbst gemachtes Weihnachtsgebäck, Marmeladen und Liköre. Die Vereine und Verbände der Gemeinde betreiben zahlreiche Stände, angefangen von der Jugendfeuerwehr mit Grünkohlsuppe bis hin zu den Landfrauen mit "Appelkoken".

Der Weihnachtsmarkt ist geöffnet am Sonnabend, 5. Dezember, von 14 bis 19 Uhr und am Sonntag, 6. Dezember, von 10 bis 18 Uhr. Eröffnet wird er von Bürgermeister Ulrich Christophersen. Am Sonnabend spielt um 15 Uhr der Posaunenchor Munkbrarup und am Sonntag um 14 Uhr das Hjeimdal Blasorkester aus Harrislee. Natürlich kommt an beiden Tagen auch der Weihnachtsmann vorbei. Ausreichend Parkplätze sind im Gewerbegebiet vorhanden. Wees ist erreichbar von Flensburg über die Bundesstraße 199 Richtung Kappeln.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen