Antwort des Tages : Warum sehen Betrunkene doppelt?

Avatar_shz von 28. März 2019, 09:53 Uhr

shz+ Logo
Alkohol ist die Volksdroge Nummer ein: leicht zugänglich, günstig und gesellschaftlich akzeptiert.

Alkohol ist die Volksdroge Nummer ein: leicht zugänglich, günstig und gesellschaftlich akzeptiert.

Doppeltsehen, Lallen und Gleichgewichtsstörungen: Was macht Alkoholmissbrauch mit dem Gehirn?

Kiel | Jeder, der schon mal einen über den Durst getrunken hat, kennt zumindest eines dieser Symptome: Lallen, Doppeltsehen, Koordinationsstörungen. Und wer es selbst noch nicht erlebt hat, der hat es zumindest schon bei anderen beobachtet. Häufig sorgt dieser ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen