Hintergrund und Analyse zu Arbeitslosigkeit : Viele Berufsgruppen arbeitslos: Lehrer dagegen überbelastet

Avatar_shz von 14. August 2019, 09:00 Uhr

shz+ Logo
Aufgrund von Überbelastung bei der Arbeitszeit fordern Schleswig-Holsteins Lehrer eine Senkung der Pflichtstunden.

Aufgrund von Überbelastung bei der Arbeitszeit fordern Schleswig-Holsteins Lehrer eine Senkung der Pflichtstunden.

In den Geisteswissenschaften liegt die Arbeitslosenquote bei 15,4 Prozent. Quasi keine Arbeitslose gibt es bei Lehrern und Polizisten.

Berlin | Trotz des weiter brummenden Arbeitsmarktes und 1,4 Millionen unbesetzten Stellen sind zahlreiche Berufsgruppen von hoher Arbeitslosigkeit betroffen. Von den Sprach- und Literaturwissenschaftlern war 2018 mehr als jeder Vierte (26,4 Prozent) arbeitslos gemeldet. Das geht aus einer Auswertung der berufsspezifischen Statistik der Bundesarbeitsagentur (BA)...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen