Lauf für den guten Zweck : Video: Toni Celjak sammelt mehr als 10.000 Euro für Hospize

Toni Celjak vom Verein „Wir helfen helfen" und seine Unterstützer haben eine unerwartet hohe Summe für zwei Hospize gesammelt.

shz.de von
22. Juli 2017, 17:14 Uhr

Toni Celjak wollte für den guten Zweck in 14 Tagen einmal um Schleswig-Holstein laufen. Rund 85 Kilometer pro Tag sollten es sein, um damit Spenden für zwei Hospize zu sammeln. Die Benefiz-Tour Celjaks und seines Vereins „Wir helfen Helfen“ startete am 4. Juni zusammen mit dem Flensburg-Marathon.

Nach vier Tagen musste er seinen Plan ändern. Wegen Sehnenscheidenentzündungen in beiden Füßen verbot der Arzt das Weiterlaufen. Toni stieg spontan aufs Rad um. Bekannte und Sympathisanten begleiteten ihn auf seiner Strecke.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen