Südlich von Langeland : Vermisster Segler tot bei Bagenkop geborgen

shz+ Logo
Einer der zahlreichen an der Ostseeküste stationierten Seenotrettungskreuzer der DGzRS/Archiv.

Einer der zahlreichen an der Ostseeküste stationierten Seenotrettungskreuzer der DGzRS/Archiv.

Das verlassene Boot lief vor Bagenkop auf Grund. Der 69-jährige Segler war vermutlich bereits Freitagabend über Bord gegangen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

kms_foto.jpg von
11. August 2019, 09:00 Uhr

Marstal/Kiel | Der seit Samstag vermisste Segler ist tot aufgefunden worden, das habe die dänische Polizei dem Sender TV2/Fyn gemeldet. Am Dienstagmorgen gegen 06.44 Uhr hatte ein Anwohner aus Bagenkop der dänischen Pol...

laMtrls/aeKi | Der seti tasSgam reesvmist rlgSee tsi tot uenenadgffu endro,w sda bhae ied neidähcs zilPoie dme eSnrde /FVTyn2 etemedgl. Am ngemgesontariD ggnee 64.40 Urh hatte ine nrhAwone sau pBoeagnk der nihnsädec iilozeP e,ititletgm ssda nei loebslre annM na nLda eteginerb eowndr wa.r

Dre r-hgeJäi69 war ma gtaFrie mit inrese cYaht ovn erd naftsdatHe tsalMra fau dre nähidsenc lInse eöAr nhac eliK gsnteuw.er rE bhea iFöanemarhilieggen naefuerng dnu von rSgnetiiehekciw imt eisenm otBo hectbitr.e nanD sei die nbrduginVe ocnehbb,rage iwe ide cnGrZeDhSeriSpR- btehcteeri. äSprte abeh ien aersbHuurhcb ied tecbähdgeis ctYah eds glesreS ni ehnnsädic särensweG ogtetr,e rde Mnna sei rbea ctnhi hemr na Bodr en.gwees

Eni acsuHurherbb edr Mernia eteotr edi taYhc mti emd ahemfeiaHtn eilK am omnsteagramSg an edr tüzesSidp edr selnI aegndLanl ndu winecht nneie Mann ab, erd die cYtah hdocej lvsanerse d.nofvra aDs toBo ies bcäiegtshd e.seewng ieW der nhisceäd dnrSee nVyT/2F i,erbtethc sit die tcYah bei koagBnep imt teegtsemz sgeVleor afu nrudG euflaeg.n aNhc monetoanriInf edr GzRDS eis meaeßurd dsa eleGgosrß gnerss.ie „riW esncuh tjezt enien nanM mti tgteusenRstew im ,sar“seW agest estRem ufa Nafeghrac ovn shze.d.

An edr cheSu sdin neneb rmehreen ekRestrnenrtuugz udn oboet-n huac ihienEetn red zlPeoii oiwse der ndhstceeu nud cdnhäneis aeirMn ttielg.ibe

iWe Fn2/TyV eewirt ,heerbctit eenhg ide siänenhcd rendhöeB oadvn as,u sdsa red nanM treiseb ma Frigtea edbAn übre rdoB igng. ieD afu uGnrd aeneleufg Ytcah irwd ieretzd nust.euhtcr

eBi mde n9hräg6eJi- lsol se hsci um nenie eshr rfheaenren rgeelS nl.hande ieD sseteO aht itzedre eine eWrrpmsttaeureas ovn isb zu 02 ,rdaG was edi slbhceeecebÜnrnna höhet.r

t(im )dap

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert