Autobahnsperrung : Unfall auf der A7 - Ein Verletzter

Sperrung der A7: Bei einem Unfall nahe Stellingen wird ein 58-Jähriger Autofahrer verletzt. Die Unfallursache ist noch unklar.

Avatar_shz von
12. März 2014, 10:23 Uhr

Hamburg | Bei einem Unfall auf der A7 von Flensburg nach Hamburg ist am Mittwochmorgen nahe Stellingen ein 58-jähriger Autofahrer leicht verletzt worden. Nach Angaben der Hamburger Polizei waren ein Lastwagen und ein Auto an dem Unfall beteiligt. Der Autofahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Autobahn musste am Morgen teilweise gesperrt werden. Die Unfallursache war zunächst unklar.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen


Nachrichtenticker