Hamburg-Westerland : Deutsche Bahn: Sanierung der Marschbahn-Strecke gut im Plan

Avatar_shz von 05. Oktober 2020, 17:22 Uhr

shz+ Logo
Die Sanierung kommt laut Bahn gut voran. Bernd Buchholz fordert erneut eine Elektrifizierung.
Die Sanierung kommt laut Bahn gut voran. Bernd Buchholz fordert erneut eine Elektrifizierung.

Die Deutsche Bahn zieht eine positive Zwischenbilanz. Dem Kieler Verkehrsminister reicht das nicht.

Husum | Die Grundsanierung der maroden Bahnstrecke nach Sylt kommt nach Angaben der Deutschen Bahn wie vorgesehen voran. Die Umsetzung der im Sommer 2019 gestarteten Investitionsoffensive liege leicht vor dem geplanten Stand, teilte der Konzern am Montag in Husum mit. Demnach wurden bis Ende September auf 64,5 Kilometern die Gleise erneuert, auf 23,5 Kilometer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen