Sturm und Orkanböen in SH : Unwetterwarnungen an der Ostseeküste in Schleswig-Holstein

shz+ Logo
Ein Gewitter baut sich über der Ostsee auf.

Ein Gewitter baut sich über der Ostsee auf.

Der Deutsche Wetterdienst hat die Warnungen vor schwerem Gewitter in mehreren Kreisen Schleswig-Holsteins aufgehoben.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. Juni 2019, 17:29 Uhr

Kiel/Plön | Die Warnungen vor schwerem Gewitter des Deutschen Wetterdienstes (DWD) im südöstlichen Schleswig-Holstein sind aufgehoben worden. Für Ostniedersachsen bestehen sie noch. Aktuell hat der DWD die Warnungen ...

öKPn/lile | eiD rnanWnegu rov wmchesre retewiGt des eDnustche ieWsntstdteeer DD()W mi lhtnüescdöis Stehgeoiclwilsn-Hs ndis benouefgah nrdoe.w Frü deertcsisOnahnes hebstnee sie onch.

kAltleu tah der DWD dei nuagnnrWe vor mrwheesc ewttGrei rüf ned Kreis önlP na rde ,tKües dne sKier EfksnödrRgcrbereunde- dnu nde iKesr chnlFsiuselgegwbrS- uabeog.henf sE esmsü tmi heiefgtm gt,Snrkeear teSrnmöub und glHae echneregt eedr,wn ißhe es ni der enrwenwntUrug.ta

röabknenO nud trSaeenkgr

mZu iagmNatcth hni unrewd luta mde WDD nrtbemöSu von bsi zu zhen sidennkWträ (isb uz 001 h)/km rate.twre iDe pmrTeruneate lolnes cihs ni cBherenie von sbi zu 12 ardG afu Styl nud dnru 52 rGda mi Raum Hmuargb gwe,nebe so ialuJ mihtdcS omv .DDW

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen