Sturm und Orkanböen in SH : Unwetterwarnungen an der Ostseeküste in Schleswig-Holstein

shz+ Logo
Ein Gewitter baut sich über der Ostsee auf.

Ein Gewitter baut sich über der Ostsee auf.

Der Deutsche Wetterdienst hat die Warnungen vor schwerem Gewitter in mehreren Kreisen Schleswig-Holsteins aufgehoben.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
12. Juni 2019, 17:29 Uhr

Kiel/Plön | Die Warnungen vor schwerem Gewitter des Deutschen Wetterdienstes (DWD) im südöstlichen Schleswig-Holstein sind aufgehoben worden. Für Ostniedersachsen bestehen sie noch.Aktuell hat der DWD die Warnungen v...

elPlKi/nö | Die nuenrWnag vor shewcrem eretiwGt esd nhteDcuse tseetWnrdeites D()WD mi dtlnüssöhiec nilstcehesiH-oSwlg idsn ufgboeehan dro.enw rüF nahcrsesdiOnsete betneehs sei cn.ho

Autekll hta der DWD ide enanurgnW vor shewcrme iretwtGe rüf end Kersi nölP na rde stK,üe nde riseK ueRscrönrkEebfgrdden- dnu edn rKise -bnceseilugrhwsSlFg abuehng.feo sE emsüs imt emfhitge erkraent,gS teunbmrSö ndu Heagl etgnreceh end,wer heßi es in erd Uewragwunt.entrn

akönOrenb dun gktaeSerrn

Zum tgatacNimh hin ewurdn utla dem DWD ernubtmöS nvo bis uz nezh ientWdsnkrä ibs( uz 010 )m/kh tteea.wrr eiD rTpaertueemn olesnl isch in cierenBhe onv bsi zu 12 rGda fau Slyt dnu durn 52 adrG mi maRu brugHma n,weegeb so Jliua tmSdihc omv WDD.

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen