Sturm und Orkanböen in SH : Unwetterwarnungen an der Ostseeküste in Schleswig-Holstein

shz+ Logo
Ein Gewitter baut sich über der Ostsee auf.

Ein Gewitter baut sich über der Ostsee auf.

Der Deutsche Wetterdienst hat die Warnungen vor schwerem Gewitter in mehreren Kreisen Schleswig-Holsteins aufgehoben.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
12. Juni 2019, 17:29 Uhr

Kiel/Plön | Die Warnungen vor schwerem Gewitter des Deutschen Wetterdienstes (DWD) im südöstlichen Schleswig-Holstein sind aufgehoben worden. Für Ostniedersachsen bestehen sie noch.Aktuell hat der DWD die Warnungen v...

löneiKPl/ | Die eunanWgnr vro ewcsehmr tieetwGr sed Dcthneesu eirtestedetsWn W)DD( im ötsdsüilnche SgtHns-eilwcoeslhi nisd enafhbeugo ondrw.e rFü ssrennsOehtcdeai etnseheb ise h.nco

klleAut hta erd DWD ide rnaWeugnn ovr sechwemr ritewetG für den siKre Pöln an red ,seKüt end sreiK reRrkd-rncsdeEngeuöbf nud dne seriK gegbSwussilnl-ecrFh nefubo.haeg sE sesüm mit gfmhteei ,Sargrnekte Stemburön udn agHel engcheret drn,wee ehiß es ni rde uewtranwertng.Un

Obnanröek und kengrtraeS

Zmu mNitthacga inh dnwuer tual edm DWD euöStbrmn nov ibs uz znhe enktäWnisrd b(is zu 001 )mkh/ wrt.eerta ieD umepenrraeTt soenll icsh in eeheiBrnc nvo ibs uz 21 radG uaf ltSy udn urnd 25 Gard im aRmu Hgamurb ,geweneb os Jlaui Stmchid mov .WDD

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen