Tier des Tages: Pletje, das Seehund-Baby aus dem Westküstenpark St. Peter Ording

Die kleine Pletje ist der Frechdachs unter den Seehunden im Westküstenpark in St. Peter Ording. Gerade mal ein halbes Jahr alt, versteht sie es bestens, den großen Seehunden bei der Fütterung, die Heringe zu stibitzen. Das erklärt auch ihr stattliches Fettpolster, welches sie, gerade jetzt im Winter, gut vor der Kälte schützt. Neben Pletje werden im Westküstenpark jeden Tag 800 weitere Tiere versorgt und durch den Lockdown fehlen die dafür nötigen Einnahmen. Wer helfen möchte kann spenden oder Tierpatenschaften übernehmen. Alle Infos dazu auf: www.Tierpark-westkuestenpark.de