Schutz vor Corona-Virus : Streit um Alltagsmasken: Landesärztekammer in SH spricht sich für Wirksamkeit aus

Margret Kiosz von 23. Oktober 2020, 21:55 Uhr

Ausgelöst hat die Diskussion Klaus Reinhardt, der inzwischen zurückgerudert ist.

Kiel | Sind Alltagsmasken ein wirksames Mittel im Kampf gegen das Corona-Virus? Darüber ist jetzt ein öffentlich ausgetragener Streit unter Ärztefunktionären entbrannt – auch im Norden. Ausgelöst hat ihn Deutschlands oberster Vertreter der Zunft, Klaus Reinhardt. Er sei von den Alltagsmasken nicht überzeugt, „weil es keine wissenschaftliche Evidenz darüber g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen