Steindorff ist der neue Leiter

Glückwunsch: Präsident Ulrich Ellerbeck beglückwünscht Ludwig Steindorff zu seiner Wahl. Foto: SHUG/Schaller
Glückwunsch: Präsident Ulrich Ellerbeck beglückwünscht Ludwig Steindorff zu seiner Wahl. Foto: SHUG/Schaller

shz.de von
13. Mai 2009, 03:59 Uhr

Die Schleswig-Holsteinische Universitätsgesellschaft hat einen neuen Leiter. Prof. Dr. Ludwig Steindorff wurde jetzt auf der Mitgliederversammlung gewählt. Steindoff arbeitet im Historischen Seminar der Kieler Universität. Er freut sich auf die neue Aufgabe: "Ich sehe in der Gesellschaft eine die Universität ergänzende Bildungseinrichtung für Jedermann."

Seit 1918 besteht die Universitätsgesellschaft - eine Gemeinschaft von Förderern und Freunden der Christian-Albrechts-Universität. Ihr Ziel ist es, interessierten Bürgern durch Vorträge der Kieler Professoren Einblick in die Universitätsarbeit zu geben.

Fünf Jahre lang führte Professor Dr. Winfried Ulrich erfolgreich die Gesellschaft. Unter seiner Leitung wurde das Projekt "Schüleruniversität" ins Leben gerufen. Für seine Verdienste wurde er vom Präsidenten der CAU, Gerhard Fouquet, mit der Universitätsmedaille ausgezeichnet.

Roland Maeis, Sektionsleiter in Hanerau-Hademarschen, wurde zum Beisitzer im Vorstand als Nachfolger des Husumer Sektionsleiters Helmut Quack.

Info: www.shug.uni-kiel.de

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen