Teststrecke auf der A1 : Start des E-Highway verzögert sich weiter

Avatar_shz von 12. Mai 2019, 10:22 Uhr

shz+ Logo
Rund 14 Millionen Euro investiert das Bundesumweltministerium in den Modellversuch.

Rund 14 Millionen Euro investiert das Bundesumweltministerium in den Modellversuch auf der A1.

Die Eröffnung der Teststrecke in Schleswig-Holstein lässt mangels Fahrzeugen dagegen auf sich warten.

Lübeck | In Hessen rollen seit vergangener Woche die ersten elektrisch betriebenen Lastwagen testweise über die Autobahn 5. In Schleswig-Holstein dagegen lässt die Freigabe der Teststrecke weiter auf sich warten. Die Bauarbeiten an der Autobahn 1 zwischen Reinfeld und Lübeck sind zwar so gut wie abgeschlossen, aber die Auslieferung der erforderlichen Lastwagen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen