Marne in Dithmarschen : Stark alkoholisierter Mann verprügelt seine Frau

In Marne hat ein Mann offenbar im Streit seine Frau verletzt. Gegenüber der Polizei zeigte er sich uneinsichtig.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
07. Oktober 2019, 15:37 Uhr

Marne | Am Sonntagnachmittag ist es in Marne (Kreis Dithmarschen) zu einem schweren Vorfall häuslicher Gewalt gekommen. Das teilte die Polizei am Montag mit. Demnach soll ein 58-Jähriger seine Ehefrau in volltrun...

Merna | mA agtSmhinantactgno tsi se ni Maner (Kesri nsD)mthriaceh zu emnie heecswnr rVaolfl shicuerläh Gtaelw nk.emmgeo asD titlee die lePzoii ma ongtaM ti.m naDmceh llso nei J-8i5ghreär eiesn rheuaEf in tnluenmkevlor Zsandtu lagecneshg ndu eegttern a.nbhe eSi onkent hcis iechßhlicls zu end aNrhabnc netret ndu uerdw nvo nieme swnaeettgugRn sin nshnaKeraku trebghc.a

eDr aMnn fitcebphems ied blaPimtezeieon udn gign ise huac chkleörpir .na rE erduw vosretr in rhemsaaGw eonmn.meg iEn eetlstAamtklhoo rgeab ,881 Ploirm.el mA cäehnsnt Mgoren weudr erd i7-äJgh5re eridwe eelfar.iesnsg Dei eBtenma iegnzet ihn neewg ezlnöeKvtreurprg nud isadtrWesden a.n

HLX MT lBokc | ictoarihtnolulmB rüf tirAlke

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert