zur Navigation springen

Tipps für Ausflüge : Schulanfang in SH: Hier können Sie am Wochenende dazu lernen

vom

Drachenfest, Norla oder Stand-Up-Paddling: Die Veranstaltungen am Wochenende sind vielfältig. shz.de mit einer Auswahl.

20 Jahre Phänomenta in Flensburg

Die Phänomenta am Nordertor in Flensburg.
Die Phänomenta am Nordertor in Flensburg. Foto: grafikfoto.de
 

Von Freitag bis Sonntag kommen Wissbegierige in der Phänomenta in Flensburg voll auf ihre Kosten. Ihr 20-jähriges Bestehen feiert das Wissenschaftsmuseum mit einem Jubiläumswochenende. Besucher können sich in verschiedenen Experimenten üben, an einem Wettbewerb teilnehmen oder einen Wasserworkshop besuchen. Am Abend messen sich Nachwuchswissenschaftler beim Science Slam. Mehr Infos zur Veranstaltung finden Sie hier.

Wo?
Norderstraße 157-163
24939 Flensburg

 

Norla in Rendsburg

Bereits am Donnerstag beginnt die Norla in Rensburg. Foto: dpa
Bereits am Donnerstag beginnt die Norla in Rensburg. Foto: dpa
 

Die Landwirtschafts- und Verbrauchermesse Norla findet vom 3.9 bis 6.9 in Rendsburg statt. 550 Aussteller präsentieren sich und auch die Landestierschau ist vertreten. An ein Kinderprogramm ist auch gedacht. Feuerwehr-Erlebnis-Parcours, Miniaturbauernhof oder Kinderschminken. Langweilig wird es sicher nicht. Näheres zum Programm finden Sie hier.

Wo?
Am Kamp 15
24768 Rendsburg

 

5. Travemünder Fischerfest

Beim alten Fischereihafen in Travemünde dreht sich am Wochenende alles um den Fisch. Besucher können bei Shantychören, Imbissbuden oder einer Rundfahrt auf der Ostsee die Seele baumeln lassen. Zum Thema Fischerei werden verschiedene Aktionen für Kinder angeboten. Das Fischerei-Spektakel kann man vom 4. bis 6. September besuchen. Näheres finden Sie hier.

Das 5. Travemünder Fischerfest beginnt am Freitag.
Das 5. Travemünder Fischerfest beginnt am Freitag. Foto: Imago/Waldmüller
 
Wo?
Auf dem Baggersand 15
23570 Lübeck

 

SUP-Festival Pelzerhaken

In Pelzerhaken steht am Wochenende alles unter dem Motto Stand-Up-Paddling. Foto: dpa
In Pelzerhaken steht am Wochenende alles unter dem Motto Stand-Up-Paddling. Foto: dpa
 

Bereits zum dritten Mal findet das „SUP-Festival“ vom 4. bis 6. September in Pelzerhaken an der Ostsee statt. Die Abkürzung „SUP“ steht für „Stand Up Paddling“. In Workshops können Besucher das Surf-Handwerk erlernen, abends gibt's Live-Unterhaltung. Samstag- und Sonntagnachmittag unterhält das Maskottchen Käpt´n Kapeister die kleinen Besucher. Das ausführliche Programm der Veranstaltung finden Sie hier.

Wo?
Surfstrand Pelzerhaken
Auf der Pelzerwiese 
23730 Pelzerhaken

 

26. Internationales Drachenfestival auf Rømø

Am Wochenende wird es auf Rømø bunt - zumindest in der Luft. Foto: Imago/Reiner Zensen
Am Wochenende wird es auf Rømø bunt - zumindest in der Luft. Foto: Imago/Reiner Zensen
 

Vom 4. bis zum 6. September wird es auf der dänischen Insel Rømø bunt. Hunderte Drachen werden in die Lüfte steigen - und jeder kann mitmachen. Traditionell findet die Veranstaltung am jedem ersten Wochenende im September statt und gilt als das größte Drachenfest Nordeuropas. Abends werden Lichter an die Drachen angebracht. Mehr Infos zum Programm finden Sie hier.

Wo?
Lakolk Strand
6792 Rømø
Dänemark

 

zur Startseite

von
erstellt am 03.Sep.2015 | 17:28 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen