Fridays for Future : Schüler in SH und Hamburg gehen für mehr Klimaschutz auf die Straße

Avatar_shz von 01. Februar 2019, 17:27 Uhr

shz+ Logo
Auf vielen Plakaten wurde das Thema Klimaschutz aufgegriffen.

Auf vielen Plakaten wurde das Thema Klimaschutz aufgegriffen.

Mit Transparenten und Plakaten zogen sie unter anderem durch die Straßen von Eckernförde und Bad Oldesloe.

Eckernförde | Unter dem Motto „Fridays for Future“ demonstrieren Schüler seit Wochen für den Klimaschutz. Vorbild ist die 16 Jahre alte Greta Thunberg aus Schweden, die mit ihrem Schulstreik für das Klima berühmt geworden ist. Auch in Schleswig-Holstein gingen am Freitag hunderte Schüler auf die Straße, um für einen besseren Klimaschutz und einen schnellen Kohlenaus...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen