Blitzmarathon 2014 : Schleswig-Holstein: Hier wird geblitzt

Eine Polizistin misst die Geschwindigkeit von Verkehrsteilnehmern mit einem Lasermessgerät.
Foto:
1 von 1
Eine Polizistin misst die Geschwindigkeit von Verkehrsteilnehmern mit einem Lasermessgerät.

An 76 Standorten jagt die Polizei am Donnerstag die Raser in Schleswig-Holstein. Wo genau geblitzt wird, zeigt shz.de auf einer Karte.

shz.de von
15. September 2014, 15:25 Uhr

Flensburg | Am 18. September werden in Schleswig-Holstein 260 Polizisten an 76 Messorten Geschwindigkeitskontrollen durchführen. Der Blitzmarathon findet zum zweiten Mal in Schleswig-Holstein statt. Die Kontrollen beginnen am Donnerstag um sechs Uhr morgens und dauern maximal 24 Stunden an. Heute gab die Polizei die genauen Kontrollstandorte bekannt.

 

Auf shz.de konnten die Leser im Vorfelde auf einer interaktiven Karte eintragen, wo Ihrer Meinung Autofahrer lieber den Fuß vom Gas nehmen sollten.


Die gesammelten Verkehrspunkte der shz.de Leser unterscheiden sich stark von den diesjährigen Kontrollpunkten der Polizei. In anderen Bundesländern ist es üblich, die Messstellen mit Hilfe einer Abstimmung zu ermitteln.

Im vergangenen Jahr nahm Schleswig-Holstein zum ersten Mal am bundesweiten Blitzmarathon teil. Die Bilanz: 120.937 Fahrzeugen passierten die Messanlagen in Schleswig-Holstein. 6.113 Fahrer fuhren zu schnell. Bundesweit waren beim Blitzmarathon im Oktober 2013 rund 83.000 Temposünder erwischt worden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen