Zeitstrahl zur Pandemie : Rund ein Jahr Corona-Krise in SH – ein Überblick vom Februar 2020 bis heute

Raissa Waskow von 17. März 2021, 12:49 Uhr

shz+ Logo
Eine Hitzewelle sorgte im August 2020 für einen Ansturm auf die Küsten im Norden. Unter anderem in Timmendorfer Strand wurde es zu voll – die Gefahr einer Infektion stieg.

Eine Hitzewelle sorgte im August 2020 für einen Ansturm auf die Küsten im Norden. Unter anderem in Timmendorfer Strand wurde es zu voll – die Gefahr einer Infektion stieg.

Redakteurin Raissa Waskow fasst die wichtigsten Ereignisse des vergangenen Jahres voller Veränderungen zusammen.

Kiel | Bei einem Arzt aus dem Kreis Segeberg wurde Ende Februar 2020 nach einem Italien-Urlaub das Coronavirus in Schleswig-Holstein erstmals nachgewiesen. Seitdem hat sich das Leben der Norddeutschen grundlegend verändert. Ob Maskenpflicht, Schulschließungen oder gesperrte Urlaubsinseln – wir werfen mit unserem Zeitstrahl einen Blick auf die wichtigsten Pand...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen