Großbrand bei Westensee : Rund 100 Einsatzkräfte bekämpfen Feuer in Maschinenhalle

shz+ Logo
Umliegende Gebäude und der Tierbestand konnten geschützt werden.

Umliegende Gebäude und der Tierbestand konnten geschützt werden.

Die Löscharbeiten dauerten bis in die Morgenstunden an. Tiere konnten gerettet werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
14. August 2019, 06:45 Uhr

Westensee | Sieben Feuerwehren haben in der Nacht zu Mittwoch eine brennende Lagerhalle in Westensee gelöscht. Das Feuer brach gegen 19.20 Uhr auf einem Bauernhof im Ortsteil Brux aus, teilte Daniel Passig vom K...

eensesWte | nbSiee hweFrueener bneah in red Nctah uz thwotMic eien nreednneb geahaelLlr ni estenesWe teöschlg. saD Furee rbach negeg 019.2 hrU ufa meien ueBonhrfa im lesrtOit Brxu usa, leteti lneaiD aPgssi vom rdrivebeeeuKhrnawrsef eöesrrgEbe-knncurfRdd tim.

eDi etetRr awr imt 001 nueeLt im i.Ezntsa Dre nrdBa tknone treiesb am ebdnA uenrt Kteollnor cbahegrt nder.we ieD ahrnetbLsöice aeeruntd ibs ni die dnsotnunegeMr a.n uklAtel fnendi aceaibhötcNesnrhl t.stat

In erd 060 aeQtrdamruet ßngreo Halle änthte cshi tnKeegäerli udn hotSr e,budnfne ied toräßegeGr thentä honc ni ehiSehrtci hebcratg nederw knneön. Afu med aDch feband hics eine otieoagaklhlntvPoa, edi ied ecöaLtehsnrib ecwere.tsrh

 

iretWee buäedeG dwurne von den niftEzräsekant ttscü,gzeh so sasd edn Kheün, dei in neiem dnaeneb ntdseenhe tSlal traecrbnthgeu sn,id ntcih ts.aierspe

sgmaIenst rewna snibee ruewrhFeeen sua ,sseWnteee uBx,r eo,rWh eFle,d eb,ekBendr mwimhsKcru nud rofotrN mi tnsE.zai Die Fewerheur trrfooN wra imt eiren trlheeDrei nud ieenm Waesfreewrrs mi int.Esza

 

Da ied ellHa eüteengitrszlti wa,r udrwe sda caDh emlistt adaRdrle dnu agrBeg eeatna.brgg

 

iDe ieiolzP aht end rnBadrot ahetnbscghlam dnu drwi edi mtrnlnuitgEe nfaem.uneh Zur aShdceshenöh nud uzr srracuBednha hmaect eshhrcrpeFuweerre ssigPa ekine gnabn.eA

XHMLT klocB | nirBcomolthutali für lik rtAe

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert