Jamaika-Koalition in SH : Streit um Fahrverbote für Temposünder – Entscheidung im Bundesrat steht an

Avatar_shz von 10. September 2020, 21:40 Uhr

shz+ Logo
Temposündern drohen bald härtere Strafen – umstritten ist aber, in welchen Fällen.
Temposündern drohen bald härtere Strafen – umstritten ist aber, in welchen Fällen.

Umweltminister Jan Philipp Albrecht will an härteren Strafen für Raser festhalten – Verkehrsminister Buchholz nur in konkreten Fällen.

Kiel | Der Streit um härtere Strafen für Temposünder entzweit die Kieler Jamaika-Koalition. Während der grüne Umweltminister Jan Philipp Albrecht an den bereits beschlossenen Strafverschärfungen für Raser festhalten will, plädiert FDP-Verkehrsminister Bernd Buc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen