Entlassener Innenminister : Stegner und Günther streiten über Grote: Stundenlanger Schlagabtausch in Kiel

Avatar_shz von 09. September 2020, 21:19 Uhr

shz+ Logo
Ralf Stegner und Daniel Günther am Rande der Diskussion.

Ralf Stegner und Daniel Günther am Rande der Diskussion.

Der Rauswurf von Ex-Innenminister Hans-Joachim Grote sorgt für einen stundenlangen Schlagabtausch. Ralf Stegners Art der Anklage sorgt bei einigen für Stirnrunzeln.

Kiel | Der ehemalige Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) hat den Ministerpräsidenten erneut bezichtigt, im Zusammenhang mit seiner Entlassung nicht die Wahrheit gesagt zu haben. Er nutzte dafür seine Befragung vor dem Innen- und Rechtsausschuss des Landtags....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen