E-Sports im Norden : Schleswig-Holstein als Eldorado für elektronischen Sport

Avatar_shz von 07. September 2018, 08:41 Uhr

shz+ Logo
Siegerehrung vor Zehntausenden Zuschauern: Die E-Sport-Veranstaltungen der ESL One ziehen viele Zuschauer an.
Siegerehrung vor Zehntausenden Zuschauern: Die E-Sport-Veranstaltungen der ESL One ziehen viele Zuschauer an.

Die Landespolitik will die boomende Freizeitaktivität in die Mitte der Gesellschaft holen und fördern.

kiel | Innen- und Sportminister Hans-Joachim Grote macht keinen Hehl daraus, dass auch er sich an den Gedanken erst gewöhnen muss: „Mir fällt es schwer, Computerspiele als Sportart zu bezeichnen.“ Dennoch schwang sich der CDU-Politiker am Donnerstag im Landtag zum Fürsprecher eines Umdenkens auf: Die Jamaika-Koalition will Schleswig-Holstein zu einem Vorzeige...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen