Zerwürfnis in der Landesregierung : Nach überraschendem Grote-Rücktritt: Sabine Sütterlin-Waack neue Innenministerin

Avatar_shz von 28. April 2020, 15:28 Uhr

Hintergrund ist offenkundig im weiten Sinne der Untersuchungsausschuss zur sogenannten Rockeraffäre bei der Polizei.

Kiel | Hans-Joachim Grote ist überraschend von seinem Amt als Minister für Inneres, ländliche Räume und Integration in Schleswig-Holstein zurückgetreten. Hintergrund ist offenkundig im weiten Sinne der Untersuchungsausschuss des Landtags zur sogenannten Rockeraffäre bei der Polizei. In einer Erklärung am Dienstag teilte er mit: „Im Zuge eines staatsanwaltscha...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen