Aktuelle Stunde im Parlament : Kieler Landtag: Zoff um neuen Fahrplan für Windkraftausbau

Kay Müller von 23. Januar 2019, 15:38 Uhr

shz+ Logo
Neue Anlagen können weiterhin nur mit Ausnahmegenehmigungen errichtet werden.
Neue Anlagen können weiterhin nur mit Ausnahmegenehmigungen errichtet werden.

Zu den bisherigen Regierungsplänen waren Tausende Einwendungen eingegangen.

Kiel | Der Ausbau der Windenergie in Schleswig-Holstein hat am Mittwoch im schleswig-holsteinischen Landtag die Gemüter erhitzt. Die Opposition warf der Jamaika-Koalition in einer Aktuellen Stunde Versagen vor. Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) signalisierte, möglicherweise müsse es doch keinen dritten Planentwurf geben. Mit Kritik spart er nicht – wiede...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen