Debatte am Freitag : Kieler Landtag berät über Infrastruktur und den Begriff Rasse

Avatar_shz von 27. August 2020, 19:30 Uhr

shz+ Logo
Hofft auf einen schnellen Auf- nach dem Abschwung: Monika Heinold.
Monika Heinolds Infrastrukturbericht ist Grundlage für die Debatte am Freitag.

Der Sanierungsbedarf der Infrastruktur wird auf 6,3 Milliarden Euro beziffert. Sorgt Corona für Verzögerungen?

Kiel | Wird die Corona-Pandemie mit ihren gewaltigen Kosten die notwendige Sanierung von Straßen, Schulen und Krankenhäusern in Schleswig-Holstein über Jahre verzögern? Darüber wird der Landtag am Freitag (9 Uhr) debattieren. Grundlage ist der Infrastrukturbericht von Finanzministerin Monika Heinold (Grüne). Den Modernisierungsbedarf beziffert Heinold auf 6,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen