Schulen und Kitas im Lockdown : Karin Prien will kommende Woche neue Verordnung für Schulen vorlegen

Avatar_shz von 20. Januar 2021, 14:02 Uhr

shz+ Logo
Karin Prien wird am Donnerstag Gespräche mit Lehrerverbänden und Elternvertretern führen.
Karin Prien wird am Donnerstag Gespräche mit Lehrerverbänden und Elternvertretern führen.

Die Bildungsministerin präsentiert den Zeitplan für ihr neues Konzept – noch stehen Gespräche und Verhandlungen bevor.

Kiel | Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien will mit Verbänden und Elternvertretern über die Schulen während des Corona-Lockdowns beraten. Zum Zeitplan der Landesregierung sagte Prien am Mittwoch: Was die Schulen angeht, sprechen wir morgen erst mit den Lehrerverbänden und Elternvertretungen, werden unser Konzept am Freitag in der Jamaika-Runde ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen