Landtagswahl : Jansen Spitzenkandidatin der Nord-Linken

Antje Jansen setzte sich gegen zwei Gegenkandidatinnen bei den Linken durch. Foto: dpa
Antje Jansen setzte sich gegen zwei Gegenkandidatinnen bei den Linken durch. Foto: dpa

Die 59 Jahre alte Lübeckerin Antje Jansen ist die Spitzenkandidatin der Linken für die Landtagswahl im September.

Avatar_shz von
16. August 2009, 12:56 Uhr

Die schleswig-holsteinische Linke zieht mit der früheren Grünen-Landeschefin Antje Jansen als Spitzenkandidatin in die vorgezogene Landtagswahl am 27. September. Die 59 Jahre alte Bürgerschaftsabgeordnete aus Lübeck setzte sich am Sonntag auf einem Parteitag in Kiel gegen zwei Konkurrentinnen durch. Jansen erhielt 47 Stimmen, die Stormarner Kreistagsabgeordnete Heidi Beutin (64) kam auf 43, Andrea Brunswik (50) aus Lauenburg auf 3. Umfragen zufolge hätte die landespolitisch bisher bedeutungslose Partei die Chance, erstmals ins Parlament einzuziehen. Es wird nach dem Bruch der großen Koalition parallel zur Bundestagswahl neu gewählt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen