Betrug beim Kurzarbeitergeld : In der Pandemie beantragen Betriebe in SH Hilfe – doch die steht nicht allen zu

Avatar_shz von 30. November 2020, 20:26 Uhr

Millionenbetrug bei Corona-Soforthilfen in Schleswig-Holstein. Der Bundesrechnungshof warnt vor Mitnahmeeffekten beim Kurzarbeitergeld.

Kiel | Genau prüfen – oder schnell sein. Das war das Dilemma bei den Corona-Soforthilfen. „Im Prinzip war der Antrag so einfach wie der Gang zum Geldautomaten, lästerte ein Steuerberater im „Spiegel“. Und: „Wenn einem die Sache so leicht gemacht wird, kommt das fast einer Einladung zum Missbrauch gleich.“ Auch interessant: Fünf Fragen, fünf Antworten : Was S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen