Krankmeldung bei Schnupfen : Heiner Garg: Mehr Kinderkrankentage für Eltern sind „knauseriger Nachschlag“

Margret Kiosz von 26. August 2020, 20:30 Uhr

shz+ Logo
Bislang kann jedes Elternteil 10, Alleinerziehende 20 Tage fehlen, um ihre bis zu zwölf  Jahre alten kranken Kinder zuhause zu betreuen.

Bislang können Elternteile zehn und Alleinerziehende bis zu 20 Tage fehlen, um ihre bis zu zwölf Jahre alten, kranken Kinder zuhause zu betreuen.

Bis zu 30 bezahlte Arbeitstage für die Betreuung kranker Kinder gibt Berlin aus. Familienminister Garg will mehr.

Kiel /Berlin | Gute Nachricht für Väter und Mütter: Der Berliner Koalitionsausschuss von Union und SPD hat sich darauf geeinigt, Eltern für die Betreuung ihrer kranken Kinder in Corona-Zeiten mehr Krankentage zu gewähren. Für diese Verbesserung hatten sich im Norden sowohl SPD-Landeschefin Serpil Midyatli als auch Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP) im Vorfeld star...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen