Hintergrund und Analyse : Armin Laschets langer Weg an die Spitze: Vor dem Sieg kommen die Niederlagen

  von 19. Januar 2021, 15:58 Uhr

shz+ Logo
Auf dem Weg nach oben: Am 30. Juni 2012 wurde Armin Laschet zum CDU-Landesvorsitzenden in NRW gewählt. Beim ersten Anlauf dazu hatte er noch gegen Norbert Röttgem verloren.
Auf dem Weg nach oben: Am 30. Juni 2012 wurde Armin Laschet zum CDU-Landesvorsitzenden in NRW gewählt. Beim ersten Anlauf dazu hatte er noch gegen Norbert Röttgem verloren.

Es hat lange gedauert, bis der designierte CDU-Bundesvorsitzende sich durchsetzen konnte. Beim zweiten Mal hat er Norbert Röttgen geschlagen, ein Ausgleich mit Friedrich Merz ist ihm zuzutrauen.

Es ist noch sehr früh am 1. Mai 2012, a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen