Vorstoss von Bernd Buchholz : Viel Zustimmung für Elektrifizierung der Marschbahn

Avatar_shz von 01. Mai 2021, 06:00 Uhr

shz+ Logo
Zug auf dem Hindenburgdamm nach Sylt: Auch hier soll nach dem Willen des Kieler Verkehrsministers Bernd Buchholz bald eine Oberleitung errichtet werden.
Zug auf dem Hindenburgdamm nach Sylt: Auch hier soll nach dem Willen des Kieler Verkehrsministers Bernd Buchholz bald eine Oberleitung errichtet werden.

Bernd Buchholz will für 400 Millionen Euro eine Oberleitung nach Sylt bauen – seine Koalitionspartner begrüßen das.

Kiel/Berlin | Die Pläne von Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Bernd Buchholz zur Elektrifizierung der Marschbahn nach Sylt finden bei den Koalitionspartnern des FDP-Politikers großen Anklang. „Die Initiative von Minister Buchholz unterstützen wir voll und ganz“, sagte am Freitag CDU-Landtagsverkehrsexperte Hans-Jörn Arp. In einem Land wie Schleswig-Holstein, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen