Landtagswahl 2022 : Jan Philipp Albrecht geht nach Berlin

Avatar_shz von 26. Oktober 2021, 17:05 Uhr

shz+ Logo
Auf zu neuen Ufern: Jan Philipp Albrecht (Grüne) zieht sich aus der Landespolitik zurück.
Auf zu neuen Ufern: Jan Philipp Albrecht (Grüne) zieht sich aus der Landespolitik zurück.

Warum er an die Spitze der Heinrich-Böll-Stiftung wechseln will – darüber spricht der Grünen-Politiker im Interview mit shz.de.

Kiel | Herr Albrecht, haben Sie keine Lust mehr auf Schleswig-Holstein? Ich mache meinen Job als Minister mit großer Begeisterung. Ich bin gern in Schleswig-Holstein und hätte auch gern weiter dieses Land mitgestaltet. Aber das Angebot und die Perspektive an der Spitze einer politischen Stiftung auf Bundesebene in dieser Zeit mitwirken zu können, ist ungl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen