Erste Ladung am Donnerstag : Unterricht in der Pandemie: Schüler in SH bekommen Corona-Selbsttests

Avatar_shz von 16. März 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Am Donnerstag sollen die ersten 230.000 Selbsttests an die Schulämter in Schleswig-Holstein ausgeliefert werden.
Am Donnerstag sollen die ersten 230.000 Selbsttests an die Schulämter in Schleswig-Holstein ausgeliefert werden.

Die ersten Tests sind für die Abschlussjahrgänge eingeplant. Ab nächster Woche sollen alle Schüler ein Angebot erhalten.

Kiel | Schleswig-Holsteins Schüler sollen sich in den Schulen bis zu den Osterferien wöchentlich selbst auf eine Covid-19-Infektion testen können. „Am Donnerstag werden wir mit dem THW die erste Ladung von 230.000 Selbsttests der Firma Roche an die Schulämter ausliefern“, sagte Bildungsministerin Karin Prien (CDU) am Dienstag in Kiel. Die ersten Antigen-S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen