Änderung des Polizeigesetzes : Datenaustausch: Schleswig-Holstein will Frauen besser vor Gewalt schützen

Avatar_shz von 11. Januar 2022, 14:12 Uhr

shz+ Logo
Das Land Schleswig-Holstein will Frauen, die von Gewalt betroffen sind, zukünftig besser schützen.
Das Land Schleswig-Holstein will Frauen, die von Gewalt betroffen sind, zukünftig besser schützen.

Mit der Gesetzesänderung soll die Zusammenarbeit zwischen der Polizei und Hilfseinrichtungen effektiver werden.

Kiel | Zum besseren Schutz von Frauen vor Gewalt will Schleswig-Holstein den Austausch persönlicher Daten zwischen Polizei und Hilfseinrichtungen erleichtern. Dies sieht ein Regierungsentwurf zur Änderung des Polizeigesetzes vor, wie das Innenministerium am Dienstag mitteilte. Zum Thema: Häusliche Gewalt gegen Frauen: Mehr schwere Fälle in SH als in den V...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen