Mark Hinz und Friederike Mey : Piraten stellen Landesliste für die Landtagswahl in SH auf

Avatar_shz von 17. Oktober 2021, 08:35 Uhr

shz+ Logo
Die Piratenpartei möchte den Wiedereinzug in den schleswig-holsteinischen Landtag schaffen.
Die Piratenpartei möchte den Wiedereinzug in den schleswig-holsteinischen Landtag schaffen.

Mit den Themen Umweltschutz, sozialer Gerechtigkeit und Transparenz in der Politik gehen die Piraten in den Wahlkampf. Noch braucht es aber Unterstützer für die Zulassung.

Kiel | In der Pumpe in Kiel hat die Piratenpartei ihre Kandidaten für die Landtagswahl aufgestellt. Das teilte der Landesverband am Sonntag mit. Die Aufstellungsversammlung war demnach bereits am 2. Oktober. Auf Platz 1 wurde Mark Hintz gewählt, der zusammen mit Friederike Mey auf Listenplatz 2 die Speerspitze des Wahlkampfes bilden wird. Unterstützung be...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen