Bildung in SH : Pilotprojekt zum Pflichtfach Informatik an den Schulen

Avatar_shz von 24. November 2021, 19:35 Uhr

shz+ Logo
Gemeinschaftsschulen und Gymnasien können sich bis zu den Osterferien 2022 für das Pilotprojekt Informatik bewerben.
Gemeinschaftsschulen und Gymnasien können sich bis zu den Osterferien 2022 für das Pilotprojekt Informatik bewerben.

Im Schuljahr 2022/23 soll an einem Drittel der Gemeinschaftsschulen und Gymnasien im Land ein Pilotprojekt starten.

Kiel | Schleswig-Holsteins Schüler sollen künftig Informatik als Pflichtfach haben. Im Schuljahr 2022/23 soll an einem Drittel der 281 Gemeinschaftsschulen und Gymnasien ein einjähriges Pilotprojekt starten, wie Bildungsministerin Karin Prien (CDU) am Mittwoch ankündigte. „Im Anschluss entscheiden wir über eine flächendeckende Einführung des Pflichtfaches...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen