Parteitag in Büdelsdorf : Grüne in SH geben Klimaneutralität bis 2035 als Ziel aus

Avatar_shz von 02. Mai 2021, 12:07 Uhr

shz+ Logo
Steffen Regis (Bündnis 90/Die Grünen) auf dem Online-Parteitag der schleswig-holsteinischen Grünen in Büdelsdorf.
Steffen Regis (Bündnis 90/Die Grünen) auf dem Online-Parteitag der schleswig-holsteinischen Grünen in Büdelsdorf.

Die Bewältigung der Klimakrise muss unser Meisterwerk werden, sagte Umweltminister Jan Philipp Albrecht am Sonntag.

Kiel | Schleswig-Holsteins Grüne wollen bis 2035 eine vollständig auf Ökostrom beruhende Stromerzeugung erreichen. „Konsequenter Klimaschutz ist keine Bedrohung für Arbeitsplätze, sondern er ist die Voraussetzung“, sagte Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) am Sonntag bei der Vorstellung des mit großer Mehrheit auf einem Landesparteitag in Büdelsdorf ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen