Landtagswahl 2022 : Finanzministerin Monika Heinold will Ministerpräsidentin werden

Avatar_shz von 26. Oktober 2021, 17:00 Uhr

shz+ Logo
Die Bilder sind schon mal gemacht: Monika Heinold (l.) und Aminata Touré veröffentlichten gestern diese Aufnahmen in den sozialen Medien. Titel: „Das war ein schönes Foto-Shooting.“
maj / Screenshot vom 26.10.2021
Die Bilder sind schon mal gemacht: Monika Heinold (l.) und Aminata Touré veröffentlichten gestern diese Aufnahmen in den sozialen Medien. Titel: „Das war ein schönes Foto-Shooting.“ maj / Screenshot vom 26.10.2021

Aminata Touré ist Teil der neuen Doppelspitze der Grünen für die Wahl im Mai.

Kiel | Nein, offiziell will noch keiner so richtig etwas sagen bei den Grünen. Schließlich muss der Landesvorstand der Partei erst noch über die Personalie beschließen. Aber spätestens seit Umweltminister Jan Philipp Albrecht seinen Wechsel zur Heinrich-Böll-Stiftung bestätigt hat und die Grünen-Politikerinnen Monika Heinold und Aminata Touré am Dienstag ein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen