Corona-Lage in SH : Sondersitzung Kieler Landtag: Viel Kritik am Infektionsschutzgesetz

Avatar_shz von 20. April 2021, 18:26 Uhr

shz+ Logo
Der Landtag in Kiel hat schon härtere Debatten erlebt als die Sondersitzung an diesem Dienstag.
Der Landtag in Kiel hat schon härtere Debatten erlebt als die Sondersitzung an diesem Dienstag.

Eine Mehrheit im Landtag will Änderungen und hat sich doch damit abgefunden, dass es die wohl nicht geben wird.

Kiel | So recht glaubt er nicht daran, dass sich noch was ändern lässt am Infektionsschutzgesetz, das im Bund noch in dieser Woche beschlossen werden soll. Auf einmal spricht Ministerpräsident Daniel Günther im Landtag nur noch von einer „Protokollnotiz“, in der die Landesregierung deutlich machen werde, was ihr an dem Gesetz des Bundes nicht passt. Dabei ve...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen