Anti-Diskriminierung in SH : Landtag spricht sich gegen Rassismus aus

Avatar_shz von 25. März 2021, 16:23 Uhr

shz+ Logo
Kämpft seit Jahren gegen Rassismus: Landtags-Vizepräsidentin Aminata Touré (Grüne).
Kämpft seit Jahren gegen Rassismus: Landtags-Vizepräsidentin Aminata Touré (Grüne).

In einer emotionalen Debatte diskutieren die Abgeordneten über den Landesaktionsplan gegen Rassismus.

Kiel | Ihr standen die Tränen in den Augen: In einer emotionalen und persönlichen Rede hat am Donnerstag die Grüne Abgeordnete Aminata Touré den Landesaktionsplan gegen Rassismus begrüßt, den Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack (CDU) in Grundzügen im Landtag vorgestellt hat. „Das ist ein Herzensprojekt für mich“, sagte Touré, deren Eltern aus Mali stam...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen