Kommentar zur Corona-Pandemie : Landesregierung von SH setzt weiter auf 3G-Strategie – das ist der richtige Weg

Avatar_shz von 15. September 2021, 06:30 Uhr

shz+ Logo
Die Landesregierung von Schleswig-Holstein hält an der 3G-Regel fest – und erntet dafür das Lob unserer Autorin.
Die Landesregierung von Schleswig-Holstein hält an der 3G-Regel fest – und erntet dafür das Lob unserer Autorin.

Unsere Autorin spricht sich dafür aus, Ungeimpfte in Norddeutschland nicht vom gesellschaftlichen Leben auszuschließen.

Schleswig-Holstein | Dürfen nur Geimpfte und Genesene in die Kneipe, ins Kino oder Museum? Und müssen Ungeimpfte trotz negativem Test draußen bleiben? Diese Frage ist nur auf den ersten Blick eine rhetorische. Denn per Hausrecht kann jeder Kneipier selbst entscheiden, ob er 2G oder 3G anwendet. Lässt er nur Geimpfte und Genesende ins Lokal, kann er wegen wegfallender A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen