Neue Verordnung : Kieler Jamaika-Koalition streitet über Auflagen für Kamine und Öfen

Avatar_shz von 17. September 2021, 22:00 Uhr

shz+ Logo
Gemütlich, aber umweltschädlich: Feuer im Kamin.
Gemütlich, aber umweltschädlich: Feuer im Kamin.

Der grüne Umweltminister Jan Philipp Albrecht ist für strengere Regeln auch für alte Anlagen – der liberale Wirtschaftsminister Bernd Buchholz lehnt das ab.

KIEL/BERLIN | In Schleswig-Holsteins Jamaika-Koalition ist ein Streit um strengere Auflagen für Kamine und Holzöfen entbrannt. Zwar hat sie gestern im Bundesrat einvernehmlich einer Verordnung der Bundesregierung zugestimmt, die für neue Kamine, Kachelöfen und Pellet-Heizungen höhere Schornsteine vorschreibt, um so in Wohngebieten die Luftverschmutzung durch Fei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen