Schleswig-Holstein : Junge Union kritisiert SPD-Pläne für neues Wissenschaftsressort

Avatar_shz von 20. Januar 2022, 15:45 Uhr

shz+ Logo
„Das Letzte, was unser Land braucht“: Birte Glißmann, Vorsitzende der Jungen Union Schleswig-Holstein, ist gegen ein neues Ministerium.
„Das Letzte, was unser Land braucht“: Birte Glißmann, Vorsitzende der Jungen Union Schleswig-Holstein, ist gegen ein neues Ministerium.

JU-Chefin Birte Glißmann lehnt ein neues Ministerium im Land wegen der angespannten Haushaltslage ab und sagt: Auch ohne eigenes Ressort machen die Hochschulen genug Fortschritte. Welche sie damit meint.

KIEL | Die Junge Union Schleswig-Holstein übt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen